Oberlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH
Oberlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH

Von A bis Z

Begriff suchen:

Elektrische Geräte

müssen immer einer sicherheitstechnischen Prüfung unterzogen werden.

Fahrtkosten

zu Arztterminen werden bei Vorliegen einer ärztlichen Verordnung und der Genehmi-gung durch die Krankenkasse von der Krankenkasse übernommen.

Fernsehanschlüsse

sind in jedem Zimmer vorhanden. Fernseher und Radio stehen in den Gemeinschafts-räumen zur Verfügung.

Fernsprecher

befindet sich in keinem Haus.

Feste

zu verschiedenen Anlässen und Jahreszeiten werden gefeiert.

Friseure

kommen in die Häuser. In Bischofswerda ist ein selbstständiger Friseur vor Ort.

Fußpfleger

Fußpfleger und Podologen kommen regelmäßig ins Haus. In Bischofswerda ist eine selbstständige Fußpflege vor Ort.

Geburtstage

Geburtstage von den Bewohnern werden gefeiert. Für die private Geburtstagsfeier stehen Ihnen Räume zur Verfügung.

Getränke

Getränke wie Kaffee, Tee, Mineralwasser und weitere alkoholfreie Erfrischungen wer-den kostenlos zur Verfügung gestellt.

Gottesdienste

evangelische und katholische (nur in Bischofswerda) Gottesdienste werden im Haus durchgeführt.

Gymnastikprogramme

fördern das körperliche Wohlbefinden und gehören zur täglichen Beschäftigung.

Handy

dürfen Sie auf eigene Kosten nutzen.

Hausordnung

wird Ihnen mit dem Heimvertrag übergeben.

Haustiere

Kleine Tiere, wie z. B. Vögel, Fische dürfen nach Absprache mitgebracht werden, wenn sie selbst versorgt werden.

Heimbewohnervertretung

vertritt die Interessen der Bewohner. Sie können diese jederzeit ansprechen.

Heimkosten

tragen die Bewohner anteilig selbst. Manchmal wird ein Antrag auf Sozialhilfe fällig. Wir beraten Sie gern.

Heimvertrag

Bietet eine rechtliche Grundlage (Rechte und Pflichten) für die Erbringung solcher Leistungen, die dem Bewohner ein weitgehend selbstständiges und selbstbestimmtes Leben ermöglicht.

Hilfsmittelversorgung

Hilfsmittel wie z.B. Rollstuhl oder Inkontinenzeinlagen werden auf Rezept verordnet und durch unsere Kooperationspartner zur Verfügung gestellt.

Hospizdienst

Der ambulante Hospizdienst des Diakonischen Werkes Bautzen e. V. hat sich bereit erklärt, Schwerstkranke und Sterbende in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten. Auch den Angehörigen wird Unterstützung und Begleitung angeboten.

Telefon: 03591 4816-24 oder 03594 756-0
Mobil: 0162 72768

Kassenzeiten

Im Seniorenwohnhaus Bischofswerda ist die Verwahrgeldkasse im Sozialdienst am Montag, Dienstag und Donnerstag von 10.30 - 11.30 Uhr geöffnet. In den anderen Häusern wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterin der Verwaltung.

Einträge 21 bis 40 von 70

< zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 vor >

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte dem Heimvertrag und der Hausordnung.

Oberlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH
Belmsdorfer Straße 43
01877 Bischofswerda

Telefon: (03594) 759 - 0
Telefax: (03594) 759 - 111

Kontakt aufnehmen


Aktualisierung: Redaktionsteam, 21.06.2018
Copyright © 2019 Oberlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Oberlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH | Belmsdorfer Straße 43 | 01877 Bischofswerda
Telefon: (03594) 759 - 0 | Telefax: (03594) 759 - 111 | E-Mail: info@olpk.de