Berufsorientierung / Ausbildung / Studium

Ausbildung zum/r Altenpfleger/in  

Bewerbungsschluss:

es sind noch freie Stellen verfügbar

Ausbildungsbeginn:

01.09.2017

Voraussetzungen:

gute schulische Leistungen, in Mathematik und Deutsch nicht schlechter als "3", freundlich und aufgeschlossen, Bereitschaft zum Lernen

Ansprechpartner:

Frau Reichelt, Personalwesen

E-Mail:

karin.reichelt(at)olpk.de

Tel.:

03594 759-128

Ausbildung zum/r Hauswirtschafter/-in  

Bewerbungsschluss:

es sind noch freie Stellen verfügbar

Ausbildungsbeginn:

01.09.2017

Voraussetzungen:

Hauptschul- oder Realschulabschluss, freundlich und aufgeschlossen, vielseitig interessiert sein und gern mit Menschen umgehen, Bereitschaft zum Lernen

Ansprechpartner:

Frau Reichelt, Personalwesen

E-Mail:

karin.reichelt(at)olpk.de

Tel.:

03594 759-128

Freiwilliges Soziales Jahr

Sie beenden bald die Schule und sind sich noch nicht schlüssig, was sie danach machen wollen. Vielleicht überlegen Sie, im sozialen Bereich mal arbeiten zu wollen und wissen nicht, ob Ihnen das liegt. Dann probieren Sie es doch einfach mal aus! Nutzen Sie das Freiwillige Soziale Jahr dazu. Bei uns im Haus können Sie ein Jahr im Bereich der Altenpflege ihre soziales Engagament prüfen. Genauso können Sie aber das Jahr nutzen, um eine Wartezeit für Ihr Studium im sozialen Bereich zu überbrücken. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr Informationen zum FSJ erhalten Sie im Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.v.

Ansprechpartner:

Frau Förster

E-Mail:

astrid.foerster(at)olpk.de

Tel.:

03594 759-159

Ferienjobs 

In den Winter-, Sommer- und Herbstferien bieten wir Schülern (ab 15 bis 17 Jahre) Ferientätigkeiten in unserem Hause an. 

Folgende Tätigkeitsbereiche sind zu besetzen: 

  • eine Stelle pro Wohngruppe für hauswirtschaftliche Arbeiten einschließlich Freizeitbegleitung (insgesamt 12)
  • eine Stelle in der Küche (bei Vorliegen eines Gesundheitszeugnisses/Nachweis nach § 43 Abs. 5 Infektionsschutzgesetz) 

 

Die Arbeitszeit umfasst 7 Stunden und liegt in der Zeit von 7.30 – 14.30 Uhr  (incl. einer Stunde Pause). Die konkrete Arbeitszeit wird im Arbeitsbereich vereinbart.

Die Vergütung beträgt für eine Wochen (á 35 Stunden) 150,00 Euro. 

Bewerbungsschluss: 3 Wochen vor Ferienbeginn

Bewerbungen (Anschreiben mit Zeitraum, tabellarischer Lebenslauf, Schulbescheinigung)

nimmt das Personalbüro der Oberlausitz Pflegeheim & Kurzeitpflege gGmbH, Belmsdorfer Straße 43, 01877 Bischofswerda entgegen.

oder Tel.: 03594 759-178

 

________________________________________________

Bundesfreiwilligendienst 

in den Bereichen Hol- und Bringedienst, Küche sowie Pflege. 

Ansprechpartner:

Frau Reichelt, Personalbüro

E-Mail:

karin.reichelt(at)olpk.de

Tel.:

03594 759-128

Studium 

Zz. sind alle Praktikumsplätze im Rahmen eines BA-Studiums (BA Bautzen) „Public Management" besetzt.